Das sind wir…

die Hassis!

Stephan und Susanna Hasse  – wir wohnen und leben nun schon seit mehr als sechs Jahren in Beijing, Hauptstadt Chinas. Unser bisheriges „Basislager“ in Hannover haben wir im August 2011 aufgelöst und konnten bereits kurze Zeit später unser neues Domizil in Beijing beziehen.

Die vorherigen 7 Jahre in Hannover waren geprägt vom beruflichen Fußfassen in niedersachs. Schulsystem und vom privaten Festigen unserer Bande: Höhen und Tiefen haben uns zusammengeschweißt, das gemeinsame Faible für das Sporttreiben hat sich wie ein roter Faden durch unser Leben gezogen.

Zurück aus Jakarta (2004) haben weiterhin getaucht, aber vor allem (wieder) begonnen Triathlon zu betreiben. Und das haben wir  auch schon  in Beijing probiert, wie Ihr alle lesen konntet. 🙂

Beijing eignet sich wirklich kaum zum Trainieren, was uns im Alltag oft seufzen lässt. Von unserem heiß geliebten Trainingspensum in D sind wir weit entfernt; trotzdem lassen wir nicht locker, und in den Ferien versuchen wir aufzuholen,…auf Lanza, Thailandrundfahrt, Training auf Phuket oder schon zwei Mal auf Hawaii und mehrfach in Australien 🙂

Inzwischen hat Stephan „Macca“ in Beijing getroffen, und im Herbst 2014 gab es eine Neuauflage des Beijing International Triathlon. Die Straßen waren zuletzt bestens ausgebaut, aber leider gab es nur wenige Zuschauer…. nur ein paar treue Fans der DSP waren hautnah mit dabei! 🙂 Jetzt könnt Ihr lesen, wie wir uns im September 2014 und jedes darauf folgende Jahr geschlagen haben. Inzwischen haben wir viele, viele Pokale gesammelt.

Für die Neuauflage haben wir tatsächlich weitere Kollegen  mobilisiert….. lest selbst in „Triathlon und Essstäbchen“! Rekord: In 2016 und 2017 hat die DSP fünft Kollegenstaffeln gemeldet und auch für 2018 sind wieder viele Kollegen mit dabei, toll! Au-erdem wird wohl erneut ein Fanbus gechartert werden. In der letzten Kurve vor dem Zieleinlauf war die Stimmung letztes Jahr großartig.

Die Hassis vor dem neuen Domizil

Radtraining am Swan River, WA! :-); April 2018

geliebtes Schwimmtraining vor Diamond Head, Honululu

geliebtes Schwimmtraining vor Diamond Head, Honululu

P1000185

beim Tria 2014

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Stephan nach seiner gewonnenen Altersklasse mit Chris McCormack/AUS in 2012

In der Wechselzone 2017; leider Wadenprobleme beim Laufen 🙁

2017 – ich habe auf der olympischen Distanz meine Altersklasse gewonnen!

5 Kommentare zu Das sind wir…

  1. Markus V. sagt:

    Hallo Ihr zwei!

    Tolle Idee die Seite. Wir sind neugierig auf mehr.

    Gruß,
    Markus, Susi und die Kinder

  2. Marlies Deufel sagt:

    Da kann ich mich nur anschliessen: tolle Idee! Ich werde alle eure Nachrichten mit viel Neugierde lesen. Aber nun erst mal einen guten Abschied und Neuanfang für euch beide!
    Liebe Grüsse von Marlies

  3. Bettina & Erk sagt:

    Liebe Hassis,
    wir werden Euch täglich virtuell verfolgen und freuen uns auf ein Wiedersehen in Eurer neuen Welt 😉
    LG aus Buxte

  4. Inga Mast, ehemals Lindemann sagt:

    Hallo liebe Susanna,

    gestern abend vom honeymoon zurückgekehrt, las ich just meine E-Mails, darunter auch Deine mit dem Hinweis auf Euren Blog. Tolle Idee, vielen Dank! Ich werde Eure Erlebnisse gespannt verfolgen. Toitoitoi und eine super Zeit wünscht Euch
    Inga

  5. Alf sagt:

    Hallo Susanna, Hallo Stephan,
    ich ziehe tief den Hut vor euch- eintauchen und leben in solch einer fremden Kultur… man spürt einfach euren Tatendrang in den Berichten. Total spannende Seite. Ich drücke euch die Daumen und werde neugierig euren Weg mit verfolgen. Viele Grüße aus Hannover sendet euch beiden „Schlitzaugen“
    Alf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.